Fahrrad von A bis Z

Alle Einträge | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es werden 3 Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben R angezeigt.
Rahmengeometrie
Länge und Winkel der einzelnen Rahmenrohre zueinander. Die richtige Rahmengeometrie ist entscheidend für das jeweilige Fahrverhalten des Fahrradtyps und die Sitzhaltung des Fahrers.

Rahmenhöhe
Die richtige Rahmenhöhe richtet sich nach der Größe des Fahrers. Sie wird gemeßen vom Zentrum des Tretlagers (Tretkurbel) bis zur Oberkante der Sattelmuffe. Die Rahmenhöhe ergibt sich bei normalen Fahrrädern (gilt nicht für Rennräder oder MTB's) durch die Schrittlänge -30 cm bei Fahrrädern ohne Sattelfederung. Bei Fahrrädern mit Sattelfederung zieht man von der Schrittlänge 25 cm ab.

Rücktritt
Hinterradbremse, die durch Rückwärtstreten der Tretkurbel betätigt wird. In Deutschland häufig anzutreffender Bremsentyp, international allerdings kaum üblich. Die Rücktrittbremse ist sehr wartungsarm und betriebßicher. Ihre Bremswirkung ist aber im allgemeinen schlechter als moderne Felgenbremsen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir beantworten Ihre Fragen auch gerne per E-Mail an holtkamp@fahrrad-holtkamp.de,
per Telefon 0 28 72 / 15 06 oder im persönlichen Beratungsgespräch.


Testfahrten

Wir halten ständig Fahrräder von Utopia-Velo und Patria zur Testfahrt für Sie bereit. Kommen Sie einfach vorbei und überzeugen Sie... zum Beitrag »

Fahrradversicherung

Sie suchen eine Versicherung für Ihr Fahrrad oder Ihr E-Bike? Dann sind Sie bei ENRA – Der Spezialist für Fahrradversicherungen... zum Beitrag »